Donnerstag, 30. Juni 2016

Farm animals


Zum Thema "Farm animals" fand ich unsere Bildkarten nicht sehr schön, zumal viele Kinder gar nicht wissen, wie die Tiere (z.B. Gans im Unterschied zur Ente) in Wirklichkeit aussehen...
Daher habe ich selbst Karten erstellt, einmal in bunt (auch zur Selbstkontrolle bei Freiarbeit) und einmal in schwarz-weiß. Beide sind recht groß und daher auch für die English Corner o.ä. geeignet, wenn man auf A5 druckt, reichen sie auch locker zum Spielen auf dem Tisch.
Einfach laminieren und das Bild von der Wortkarte abschneiden, kann dann gepuzzelt werden.

Und da wir in der Einheit auch die Tiergeräusche machen, unser Lehrwerk dazu aber keine Wortkarten anbietet, habe ich einfach ganz simpel selbst welche gemacht.

Sprechblasen Tiergeräusche 

Sonnige Grüße!
Ann

1 Kommentar:

  1. Spitze, machen wir gerade und das Material kann sofort zum Einsatz kommen. Danke!

    AntwortenLöschen