Mittwoch, 1. Juni 2016

Unser Klassentier

Viele erste und zweite Klassen haben ja ein Klassemaskottchen oder Klassentier.
Da mir heute mal wieder deutlich wurde, wie bereichernd es gerade für Klasse 1/2 ist, wenn man so ein Klassenkuscheltier hat, wollte ich dies mit euch teilen.
Wir haben einen kleinen Hasen mit beweglichen Gliedmaßen (ganz wichtig!) und dieser Hase wird in den Unterricht miteinbezogen, geht mit auf Ausflüge, ist Tröster bei kleinen Wehwehchen, dient als Schreibanlass. Die Kinder lieben den Hasen, er ist fester Bestandteil der Klasse und sie identifizieren sich alle voll mit ihm. Er wird geknuddelt, mit ihm wieder gespielt, gesprochen und wie man auf dem Foto sieht, auch angezogen und geschmückt.
Außerdem verbringt der Hase jedes Wochenende bei einem Schüler. Ich habe dazu am Anfang des Schuljahres alle Eltern ihr Einverständnis geben lassen, dass der Hase sie für ein Wochenende besuchen darf (u.a. aus Hygienegründen). Die Kinder bekommen den Hasen in seinem Beutel und seinem kleinen Schreibheft mit und schreiben dann (bzw. anfangs natürlich noch die Eltern) über ihr Wochenende mit ihm, malen oder kleben Bilder ein. Dazu nutze ich das A5 Geschichtenheft  mit Erstklasslineatur von Oxford - eine Seite ist leer, die andere mit Lineatur. Es ist toll, was die Kinder mit dem Hasen erleben und umgekehrt - manchmal hat er ein bewegteres Wochenende als ich :-) 
Die Ferien verbringt der Hase dann mit mir und die letzten Ferien habe ich ein paar Fotos mit dem Hasen u.a. im Garten gemacht und diese Fotos heute als Schreibanlass für die Klasse genutzt.   
Die Kinder haben sich ein Foto ausgesucht und darüber eine kleine Geschichte geschrieben, was er erlebt hat, wie er sich fühlt, was er sieht usw. Es kamen wunderbar, wirklich süße kleine A5-Geschichtchen heraus, die mit einem Bild illustriert wurden.

Habt ihr auch ein Klassentier und weitere Ideen zum Einsatz?

Kommentare:

  1. Danke für deine tollen Ideen!
    Wo hast du den süßen Hasen erstanden?
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabrina, danke für deinen netten Kommentar! Der Hase ist schon älter, ich glaube ich habe ihn damals bei der Spielburg erstanden?
      Liebe Grüße aus dem sonnige Klassenzimmer!

      Löschen
  2. Super tolle Ideen. Ich bin schon im Studium, überlege mir aber für später jetzt schon ein Kuscheltier zu holen, welches ich auf meinen Reisen sowie Reisen von Freunden herumschicken kann - so kann das Klassenkuscheltier wie Felix der Hase Abenteuer erleben und den Kindern Briefe schreiben und gleichzeitig ggf. mehr über andere Länder erfahren :-)

    LG Tine

    AntwortenLöschen