Sonntag, 17. Juli 2016

Berichtheftchen "Meine Sommerferien"

Viele Bundesländer haben ja bereits wohlverdiente Sommerferien, wir kämpfen uns hier noch durch die letzten 1,5 Wochen Schule.
Da in sechs Wochen Ferien ja ganz schön viel passiert und sich die Kinder schon allein ihre Erlebnisse vom Wochenende oft nicht merken können, haben wir Ferienschatzkisten (beklebte Schuhkartons) gebastelt, um schöne Souvenirs, Fundsstücke und Erinnerungen (Fotos, Postkarten, Muscheln, Eintrittskarten, Steine, Treibholz etc.) aus den sechs Wochen Sommerferien zu sammeln.

Passend dazu habe ich meinen Erstklässlern auch ein Ferienberichteheft erstellt, in welches sie ihre Erlebnisse (mindestens eines pro Woche!) eintragen sollen. Die Anleitung ist im Heftchen enthalten.
Die Heftchen sind für den DIN A5 Druck ausgelegt. Unter "Drucken" - "Seite anpassen" kann man "Broschüre" oder "Buch" auswählen. Dann als Druckbereich unbedingt Seite 1-12 angeben, sonst druckt man die Quellenangaben mit und die Aufteilung stimmt nicht mehr - die letzte Seite mit der Anleitung sollte nämlich dann links auf Blatt 1 erscheinen, das Cover rechts auf Blatt 1.

Hier gibt es das Berichtheftchen auch für Klasse 2 und Klasse 3.

Sonnige Grüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen