Montag, 11. Juli 2016

Brettspiel zum Schuljahresende

Um spielerisch nochmal etwas das Gelernte der Klasse 1 zu wiederholen und gleichzeitig das gemeinsame Spielen, Gewinnen, Verlieren zu trainieren, aber auch um sich besser kennenzulernen und einfach die letzten Schultage lustig und lehrreich zu gestalten, habe ich dieses Brettspiel entworfen.
Man braucht Spielfiguren, einen Würfel, Blatt und Stift, das Spielbrett und die Karten mit den 4 Symbolen.
Der Stern steht für Aktion oder Bewegung , das Herz steht für "Über mich" (etwas über sich selbst berichten), das blaue Dreieck für Malen oder Beschreiben und der grüne Blitz für Wissen.

Hier gibt es den Spielplan sowie die Spielkarten
und ergänzend die Spielkarten (blanko) für eigenen Lernstoff oder zur Erweiterung.

Vielleicht fallen euch für die vier Kategorien noch gute Fragen ein?

Sonnige Grüße!
Ann

1 Kommentar: