Montag, 17. Oktober 2016

Igel Lapbook

Ich war schon immer ein großer Fan von Lapbooks, weil es mal ein ganz anders Arbeiten als nur ständiges Arbeitsblatt abhaken und einheften ist. Die Kids können selbständig arbeiten oder Selbständigkeit üben, basteln und gestalten und es kommt ein besonderes Produkt heraus, das man sicherlich länger aufhebt.
Daher habe ich die letzte Woche ein Lapbook für meine 2. Klasse zum Thema Igel mit folgenden Themen erstellt:

  1. Welche Feinde hat der Igel?
  2. Wie verbringt der Igel das Jahr?
  3. Wie sieht der Igel aus?
  4. Was frisst der Igel?
  5. Wie lebt der Igel?
  6. Was musst du über Igelkinder wissen?
  7. Welche Sinnesorgane hat der Igel?
  8. Was gibt es sonst noch über den Igel zu wissen?
Da man in Sachkunde ja forschend fragen und auf die Frage eine Antwort erarbeiten und finden soll, sind die Themen auch in Fragen formuliert.
In jeder pdf-Datei sind (wo nötig) die Stationstexte und -lösungen und die dazugehörige Lapbookvorlage enthalten. Die Arbeitsanweisungen stehen entweder auf dem Stationstext selbst oder auf der Lapbookvorlage. Da wo möglich, habe ich zwei Vorlagen auf eine gepackt, um Papier zu sparen :)
Die Stationstexte und Lösungen habe ich mehrfach auf A5 gedruckt, damit an allen Stationen parallel gearbeitet werden kann, ohne dass es überlaufen ist. Die Lösungen lege ich unter die Schubablage, in der das Material und der Text liegen werden. So können die Kinder selbst kontrollieren, aber spickeln nicht ständig, was der Fall wäre, wenn ich es auf die Rückseite des Textes gedruckt hätte.

Ich freue mich schon sehr auf die Arbeit mit den Kindern am Lapbook und werde ggf. ein Update zur Arbeit mit dem Lapbook allgemein und im Speziellen schreiben.

Sonnige Grüße!
Ann

Kommentare:

  1. Hallo Annika,
    Wahnsinn! Das ist ja wirklich ganz toll geworden! Ich habe leider keine zweite Klasse, sodass ich es in naher Zukunft nicht ausprobieren kann. Mir ist nur ein kleiner Fehler aufgefallen. In der Datei "Welche Sinne hat der Igel" steht "Der Igel nachts jagt, aber seine Augen sind sehr schlecht."
    Ganz liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna,
      herzlichen Dank für den Hinweis, habe es direkt behoben :)
      Sonnige Grüße!

      Löschen
  2. Hallo Corinna,
    das war wohl Gedankenübertragung. Mein Igellapbook war fast fertig, es fehlte nur noch etwas zum Thema "Wie lebt der Igel?". Da kann ich deine Materialien super nutzen. Leider kann ich es nicht drucken. Druckerbutton gesperrt. Könntest du das wohl bitte ändern?
    Insgesamt sind deine Materialien toll geworden und passen genau ins 2. Schuljahr. Vielen Dank für deinen Einsatz und die Bereitstellung der Materialien. Da wird sich so mancher Zweitklassslehrer freuen...
    Viele Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vera,
      der Druckerbutton ist nun freigeschaltet.
      Sonnige Grüße!
      Ann

      Löschen
  3. Liebe Corinna,
    auch ich bin zur Zeit beim Thema Igel und trage mich mit dem Gedanken ein Lapbook zu gestalten. Da kamen deine Ideen genau zur richtigen Zeit. Der Drucken-Button funktioniert nur nicht beim Lebensraum- Material.
    Ganz tolle Inhalte, kindgerecht und genau passend für eine 2. Klasse!!!
    Vielen Dank für die Bereitstellung der Materialien und liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulli,
      der Druckerbutton ist nun freigeschaltet. Freut mich, wenn dir das Material gefällt!
      Sonnige Grüße!
      Ann

      Löschen
  4. Sorry, sorry, sorry!!!!
    Meine Nachricht geht natürlich an dich, liebe Annika.
    So ist das, wenn man nur schnell auf den vorherigen Eintrag guckt.
    Liebe Grüße nochmals
    Ulli

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank für das tolle Material.Ich kann es sehr gut nutzen und freue mich schon,es mit meiner Klasse zu bearbeiten.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist das erste Mal, dass ich wirklich verstanden habe, wie ihr alle immer mit den Lapbooks arbeitet! :-)
    Ich finde deine Materialien super. Vielen Dank fürs teilen!!!
    Mia

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin wirklich sehr beeindruckt von dem Material! Möchte mich gern dem Thema Lapbook annähern - so kann ich es mir super vorstellen!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ann, vielen lieben Dank für das tolle Material. Man sitzt ja schon wirklich lange am Ausdrucken, Schneiden und Kleben. Und dann bekommt man das Inhaltliche einfach so geschenkt. Wahnsinn!
    Eine Anmerkung habe ich noch: An einigen Stellen, an denen du nummeriert hast und das Blatt dann zum sparsamen Ausdruck dupliziert hast, gehen die Nummerierungen weiter, z.B. bei der Vorlage zu "Was frisst der Igel?" Da geht es auf der rechten Seite mit 4., 5., 6. weiter. Ich hab mir das jetzt einfach mit einem Korrekturstift geändert, ist also kein Drama. Aber falls du mal zu viel Zeit hast, möchtest du das vielleicht ändern ;-)
    Vielen Dank nochmal! Hannchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hannchen,
      danke für den Hinweis, da is mir doch noch ein Dokument durch die Lappen gerutscht.. Habe es geändert! :) Habe allerdings die Fehlnummerierung nur bei "Was frisst der Igel" gefunden. Sonst noch irgendwo?
      Sonnige Grüße

      Löschen
    2. Ups, sorry, war wirklich nur dieses Dokument, dafür aber 2x. Mir kam es wahrscheinlich öfter vor, weil ich gestern alles gebastelt habe und die Blätter so oft in der Hand hatte. Da hatte ich nicht im Blick, dass es wohl immer auf dem gleichen Blatt war ;-)
      Einen sonnigen Sonntag!

      Löschen
  9. Vielen lieben Dank für deine Arbeit und das großartige Material! Da kann ich einige meiner Sachen zum Igel endlich mal austauschen ;-)
    Danke!!!
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daniela, danke für deine liebe Nachricht! Freut mich sehr, wenn es dir so gut gefällt :)
      Sonniges Grüße!
      Ann

      Löschen
  10. Noch ein Hinweis auf die Schnelle: In der Beschreibung des Fuchses steht: ""Mein Fell ist rot und einen buschigen Schwanz." Ich denke mal, da fehlt was.
    Gruß
    Icke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Icke, habe es verbessert.
      Sonnige Grüße
      Ann

      Löschen
  11. Hallo,

    ich habe gerade eine 4. Klasse. Dieses Material ist so toll, dass ich mich jetzt schon darauf freue, es mit kommenden Klassen auszuprobieren.

    Vielen Dank! Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike, vielen Dank für deine liebe Nachricht! Freut mich natürlich sehr zu hören, dass du schon so voller Vorfreude bist :)
      Sonnige Grüße!

      Löschen
  12. Vielen lieben Dank für deine super durchdachten Materialien. Ich bin ein Lapbookfan und werde gleich mit deinen Stationen am Montag beginnen. Wirklich großes Kompliment für deine Leistung!
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ein schöner Kommentar motiviert sehr, Balsam für die Seele! Dir vielen Dank für dafür und viel Spaß mit der Lapbookarbeit, meine Kids haben es geliebt.
      Sonnige Grüße!

      Löschen
  13. Hallo liebe Annika,
    ich kann mich meinen Vorrednern/schreibern nur anschließen. Ich mache gerade das Lapbook in meiner 2. Klasse und die Kids sind mit Eifer, Elan und ganz viel Spaß an der Sache. Wäre es möglich und denkbar, dass du mal ein Lapbook als Blanco-Vorlage einstellst?? Dann können wir es zB für das Eichhörnchen oä slebst füllen? Das wäre ganz, ganz toll!!!
    Herzliche Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  14. Vielen Dank für die tollen Stationen! Ich habe diese auch in meinem Unterricht eingesetzt und die Kinder waren total begeistert! Beim Lernen ist einer Mutter jedoch ein kleiner Fehler aufgefallen. In den Materialien zum Igeljahr steht, dass die Babys im Juni zur Welt kommen und in den Materialien zum Igelbaby steht im August oder September. Vielleicht könntest du das noch vereinheitlichen? Ich weiß auch, dass es in vielen Quellen unterschiedlich steht. Viele Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annika, habe es angeglichen auf den Juni.
      Sonnige Grüße!

      Löschen
  15. Liebe Annika,
    vielen lieben Dank für dieses tolle Lapbook! Du hast das so schön aufbereitet, dass ich das Material einfach so übernehmen kann, ohne noch irgendwas für meine eigenen Bedürfnisse verändern zu wollen/müssen. Da hast du mir wirklich viel Arbeit erspart (ich weiß, wie lange es dauert, die passende Information kindgerecht in die richtige Form für das geeignete Element zu bringen...). Nochmal tausend Dank und ein dickes Kompliment! Meine Zweitklässler werden genau wie ich ihre Freude dran haben!
    Liebe Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja toll. Ich arbeite in der Sek I und muss durch die Inklusion jetzt für einige Schülerinnen und Schüler ganz andere Materialien benutzen. Deshalb bin ich besonders dankbar für deine tolle Materialien, die ich benutzen darf. Danke.

    AntwortenLöschen
  17. ich freue mich schon darauf, mein erstes lapbook -dank deiner Hilfe- zu erstellen! Vielen Dank und große Anerkennung von einem Coputerdeppen wie mir,, ! barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara, das freut mich sehr und ich wünsche dir viel Spaß damit!
      Sonnige Grüße!
      Ann

      Löschen