Sonntag, 15. Januar 2017

Material für Adjektive

Und hier nun auch das Material für die Adjektive:

Sonnige Grüße!
Ann

Kommentare:

  1. Oh, wirklich toll! Vielen lieben Dank! Bei den Verben hab ich deine Merkzettelchen auch schon genutzt! :-) Nun hätte ich eine Frage und hoffe das ist nicht zu unverschämt: Könntest du die gleichen Zettelchen fürs Heft nur mit blauer Schrift einstellen? Ich verwende die Farben nach Montessori. Wenn nicht, dann werde ich versuchen es selbst in Word zu erstellen. Vielen lieben Dank nochmal für alles hier!
    LG Silli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silli, habe ich hinzugefügt :)
      Sonnige Grüße!

      Löschen
  2. Viiiiielen herzlichen Dank! Du bist ja ein Schatz! Danke danke danke :-)! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Und noch mal von mir: Vielen, vielen Dank! Ich hab mich gerade erst gefragt ob du wohl auch Adjektiv-Material erstellst - wo die wilde 13 es doch jetzt bald braucht - wupps schon ist es da! Großartig!
    Danke
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für das tolle Material! Ich habe einen kleinen Verbesserungsvorschlag und hoffe, dass du mir das nicht übel nimmst.
    Sollte man nicht bei der Erläuterung, das man Adjektive auch vor Nomen setzen kann
    - das schnelle Auto
    - das große Haus
    statt
    - Das schnelle Auto.
    - Das große Haus.
    nehmen?
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi, dein Kommentar erscheint mir einleuchtend, habe es daher geändert :)
      Sonnige Grüße!

      Löschen
    2. Aber der Punkt ist noch da:-)

      Löschen
  5. Vielen Dank. Ich habe auch schon bei den Verben deine Merkzettelchen verwendet - die sind wirklich toll für die Schülerhefte. Ein kkleiner Zweifel bei der Steigerung: Sollte die Grundstufe nicht auch klein geschrieben sein (schnell statt Schnell).

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ann,
    vielen Dank für die schönen Materialien für die drei Wortarten zum Aushängen. Ich bin selbst in der 2 momentan und starte bald mit den Nomen. So komme ich endlich mal um den typischen Plakat-Aushang herum, den ich so ungern mag... Schöne Idee mit den Sprechblasen!
    LG, Katha

    AntwortenLöschen